Ein neuer Blog (2019-10-10)

allgemein

Willkommen bei meinem Papablog!

Ich bin Hausmann. Also nicht nur in Elternzeit, sondern so richtig. Wir haben die Aufgaben getauscht und seit 1,5 Jahren bin ich für die Kinder und den Haushalt verantwortlich. Unser Tausch ist dabei nicht zu 100%, einige "typische" Dinge sind dann doch geblieben: Reparaturen zum Beispiel mir und die Kleiderkammer der Kinder bei meiner Frau.

Als Hausmann stehe ich oft vor neuen Herausforderungen. Schließlich habe ich das nicht von klein auf gelernt und bin auch mit anderen Zielsetzungen groß geworden. Das heißt Karriere machen, erfolgreich sein und so weiter.

So muss ich mir oft etwas für mich Neues einfallen lassen, um meine Arbeit gut zu bewältigen. Denn die Kinder wollen auch bald abgeholt werden und abends soll etwas Leckeres auf den Tisch. Und dann ist mal hier jemand krank, dort ein Auto kaputt oder etwas muss in der Stadt erledigt werden: es ist also jede Menge los.

Dir gehts auch so? Na dann …​

In diesem Blog schreibe ich über die Dinge, die sich für mich bewährt haben.